Manufaktur-Reportagen

Allgäu-Champagner
Es gab eine Zeit, da hat man die alten Streuobstwiesen abgeholzt, um Platz für einfacher und effizienter zu bewirtschaftende Apfelplantagen zu schaffen. Heute wird die Kultivierung der Streuobstwiesen wieder staatlich gefördert. Trotzdem muss man sich etwas einfallen lassen, wenn man sie wirtschaftlich betreiben will. Genau das haben Antonette Hasel und Joachim Obert getan: Sie verkaufen in ihrem Hofladen (und im Onlineshop) Allgäuer Apfel- und Birnen-Cidre aus zertifiziertem biologischem Anbau.
Damit nicht genug: Es gibt eine Ferienwohnung auf dem Hof und Ausstellungen einer benachbarten Künstlerin, sie veranstalten Flohmärkte und Vernissagen. Das alles hat uns neugierig gemacht. Lesen Sie mehr…


Weitere Manufaktur-Reportagen fragen Sie gerne bei uns an.